spacer
 
 

KONGRESSE
TAGUNGEN + MESSEN

trennung
KONZERTE +
ENTERTAINMENT
trennung

FEIERN +
FESTE

trennung

GASTRONOMIE +
SERVICE

trennung

RAHMEN +
ÜBERNACHTUNGEN

trennung

EVENT
KALENDER

 
 

EVENT KALENDER
BROSE ARENA

 


Eventkalender

 

Monatsübersicht

Durch Klick auf ein Monat springt die Seite an die entsprechende Position.

  April 2018
  Mai 2018
  Juni 2018
  September 2018
  Oktober 2018
  November 2018
  Dezember 2018
  Januar 2019
  Februar 2019
  Mai 2019
  September 2019

 
 
Suchfunktion

Mit der Suchfunktion können Sie unseren Eventkalender
nach einem Begriff durchsuchen.

 April 2018

 ,

9. Konzert Abonnement A der Bamberger Symphoniker

Donnerstag| 26.04.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Leoš Janáèek, Jörg Widmann, Johannes Brahms und Sergej Rachmaninow.

Dirigent: Jakub Hruša.

Solist: Christian Gerhaher.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

6. Konzert Abonnement B der Bamberger Symphoniker

Freitag | 27.04.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Leoš Janáèek, Jörg Widmann, Johannes Brahms und Sergej Rachmaninow.

Dirigent: Jakub Hruša.

Solist: Christian Gerhaher.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

Sebastian Reich & Amanda

Samstag | 28.04.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Neues Programm: „GLÜCKSKEKS“
„Ein Glückskeks ist ein knuspriges Süßgebäck, in dessen Innerem sich ein Papierstreifen mit einem Sinnspruch oder auch einer Zukunftsdeutung befindet“. So sagt es Wikipedia. Im neuen Tour-Programm „GLÜCKSKEKS“ von Sebastian Reich & Amanda steckt allerdings noch viel mehr drin...

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk
bvd-Ticket-Service


 

6. Konzert Abonnement E der Bamberger Symphoniker

Sonntag | 29.04.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Leoš Janáèek, Jörg Widmann, Johannes Brahms und Sergej Rachmaninow.

Dirigent: Jakub Hruša.

Solist: Christian Gerhaher.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 Mai 2018

 

Das Beste von Fantasy

Mittwoch | 02.05.2018 |19.30Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

FANTASY sind mit ihrem Album „Freudensprünge“ und der gleichnamigen Tournee die Schlager-Überflieger des Jahres 2015/2016, was sie auch aktuell auf Ihrer Tournee Abend für Abend mit einer besonderen Performance demonstrierten: sympathisch, authentisch, stets gut gelaunt und mit einem Augenzwinkern, sorgen sie gemeinsam mit ihren Fans LIVE für ein Feuerwerk der Emotionen.

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk


 

Konzert Musikverein

Donnerstag| 03.05.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Agnès Clément - Harfe
Aris Quartett - Streichquartett

Weitere Informationen und Tickets:
Musikverein
bvd Ticket Service


 

6. Konzert Abonnement C der Bamberger Symphoniker

Freitag | 04.05.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Sergej Rachmaninow, Mikhail Glinka, Nikolai Rimsky-Korsakow, Dmitri Schostakowitsch und Antonín Dvorák.

Dirigent: Jakub Hruša.

Solistin: Olga Peretyatko.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

SingingRockingSwinging

Sonntag | 06.05.2018 | 18 Uhr
Hegelsaal

Erleben Sie ein einmaliges Konzertereignis. Die Big Bandits des Musikvereins Gundelsheim treffen auf Chorissima des Gesangvereins Gundelsheim! An die 120 Aktive Sänger und Musiker auf einer Bühne geben die besten Stücke aus Rock, Pop und Swing zum Besten. Stimmgewaltig mit Bläser- und Percussionunterstützung. „Africa“ von Toto, „Bohemian Rhapsodie“ von Queen, „Proud Mary“ von Tina Turner... um nur einige der Highlights des Abends zu nennen.

Gemeinsames Konzert Musikverein Gundelsheim & Gesangverein Gundelsheim

Weitere Informationen und Tickets:   bvd-Ticket-Service


 

HAIR -

The American Tribal Love-Rock Musical

Sonntag | 06.05.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Esoterik, Räucherstäbchen, LSD und freie Liebe. Das sind die ausschlaggebenden Attribute der Blumenkinder. In HAIR sucht die Hippiebewegung der 68er ein neues Lebensgefühl – eine Gesellschaft jenseits von Krieg, Rassentrennung und Autorität, eine Ära im Zeichen von „Aquarius“. Make love, not war!

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk
eventim


 

Robert Betz - Wann reicht´s Dir endlich!

Dienstag | 08.05.18 | 19.30 Uhr
Hegelsaal

Der Weg aus Ärger und Konflikten zu Frieden und Zufriedenheit.

Wie friedlich oder unfriedlich sieht es in Ihrem Leben und vor allem IN IHNEN aus? Mit wie vielen Menschen Ihrer Umgebung genießen Sie ungetrübte Freundschaft und ein herzliches Miteinander? Unendlich viele Menschen regen sich täglich über andere auf, ob Menschen in ihrer Familie, am Arbeitsplatz oder im Verkehr. Fast scheint es, als würden sie jeden Morgen beten: „Oh Herr, schicke uns unseren täglichen Ärger…“.

 Dieser Vortrag greift eine Vielzahl von typischen, täglichen Konflikten und Auseinandersetzungen auf, in denen sich die meisten wiedererkennen werden. Er zeigt die wahren Ursachen und Hintergründe sowie ebenso die konkreten Wege zur Lösung und zum Frieden auf.
Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


Musik-Salon

Freitag | 11.05.2018 | 19 Uhr   Spiegelsaal

Herzliche Einladung zum Musik-Salon: mit Musik und russischer Literatur

Es wird die frisch und schwungvoll neu komponierte Musik von Joachim Johow zu russischer Literatur in Bamberg erstmalig zu hören sein.
Präsentiert wird die phantastisch-surreale Erzählung
"Katja Katjuscha - eine Liebe in Sibirien"
nach Victor Kolupajew (von 1971), mit Musik von Joachim Johow (2017)
Dazu Werke von Vivaldi, Pärt, Rachmaninoff u.a.

Sprecher und Schauspieler: Andre Rauscher
Solo-Violine: Claudia Kussmaul
und das
E.T.A.Hoffmann-Orchester Berlin
Leitung: Dinah Backhaus, Matthias Wildenhof

Weitere Informationen und Tickets:
Eintritt frei!


Anfahrt:
Anfahrtsskizze Harmonie


 

The Management Symphony
Gastkonzert

Sonntag | 13.05.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Manager als leidenschaftliche Musiker! Normalerweise sind sie der Boss und geben den Takt vor: Doch bei der Management Symphony fügen sich rund 100 Manager, Aufsichtsräte, Rechtsanwälte, Professoren, Unternehmensberater und Ärzte in das Gefüge eines Orchesters ein. Wie sagte doch der Musikpädagoge Fritz Jöde: »Musizieren ist besser als Musik hören.«

Jakub Hrùša Dirigent
The Management Symphony Orchester

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 

Studentenkonzert

Sonntag | 13.05.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Bedrich Smetana.

Dirigent: Jakub Hruša.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

Olaf Schubert & seine Freunde: Sexy forever

Donnerstag | 17.5.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Zwar bleibt er der mahnende, intellektuelle Stachel im Fleische der Bourgeoisie, welcher uns die Antworten auf die brennenden Fragen der heutigen Zeit liefert - zuzüglich möchte er nun aber auch seine sinnliche Seite präsentieren. Durch die Trennung von seiner langjährigen Freundin Carola ist er reifer geworden – und bodenständiger. Er will ein Olaf zum Anfassen werden.

Weitere Informationen und Tickets:
bvd-Tickets-Service


 

Seniorenkonzert der Stadt Bamberg

Donnerstag | 17.05.18 | 14.30
Joseph-Keilberth-Saal

In diesem Jahr steht für uns ein ganz besonderes Seniorenkonzert bevor.
Ist es doch nicht nur ein Jubiläumskonzert (20 Jahre Seniorenkonzert), sondern findet auch im Gedenken an den Gründer Richard Eichfelder statt.

Im vergangenen Jahr verstarb der ehemalige Leiter der Städtischen Musikschule und Begründer der beliebten Bamberger Seniorenkonzerte im Alter von 88 Jahren.
Auf vielfachen Wunsch findet das diesjährige Seniorenkonzert ihm zu Ehren statt.

Der Vorverkauf für das Jubiläumskonzert läuft.
Die Karten zum Preis von 5 Euro sind vormittags im Schloss Geyerswörth im Büro des Senioren- und Generationenmanagements im Nebengebäude des Rathauses Geyerswörth, Zimmer N 0 erhältlich.
Für den unschlagbaren Preis von 5 Euro erwartet die Besucherinnen und Besucher ein exklusives Programm


 

Dr. Mark Benecke - Serienmord

Samstag | 26.05.18 | 19.30 Uhr
Hegelsaal

Kriminalbiologe DR. MARK BENECKE widmet sich auf skurrile bis teilweise eklige Weise spannenden Fragen, die man manchmal lieber nicht beantwortet haben möchte: Wieso sind beispielsweise die Fingernägel der aufgedunsenen Männerleiche so lang und welche Madenart kriecht zugleich aus ihrem Mundwinkel? Somit ist nicht der Tod BENECKES Job, sondern das Leben nach dem Tod.

Hier bekommt der Zuschauer nun einen Einblick in die Arbeit eines der bekanntesten und erfolgreichsten Kriminalbiologen der Welt …
Eintritt erst ab 16 Jahren!

Die Veranstaltung ist ausverkauft!


 

Kammerkonzert

Sonntag | 27.05.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Dmitri Schostakowitsch und Antonín Dvorák.

Solisten: Melina Kim-Guez, Vladislav Popyalkovsky, Wolfram Hauser, Marius Urba und Vita Kan.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 Juni 2018

 

Bayerisches Ärzteorchester

Samstag | 01.06.2018 | 19 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

50 Jahre BÄO! Das Bayerische Ärzteorchester gehört seit Jahrzehnten zu den besten Amateurorchestern Deutschlands. 1967 in München als Medizinstudentenorchester von Reinhard Steinberg gegründet, formierte es sich 1975 neu als Ärzteorchester. In vielen Besprechungen wird ihm und seinem Dirigenten ein hohes, ja geradezu professionelles Niveau bescheinigt.

Programm: Charles-Marie Widor, Wilfried Hiller, Anton Bruckner,
Solisten: Edgar Krapp, Orgel  - Ensemble Clarezza - Klarinettenquartett
Leitung: Reinhard Steinberg

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service 
Bayerisches Ärzteorchester


 

6. Konzert Abonnement D der Bamberger Symphoniker

Sonntag | 03.06.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Sergej Prokofjew und Anton Bruckner.

Dirigent: Jirí Bìlohlávek.

Solist: Josef Špaèek.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

Kammerkonzert

Sonntag | 10.06.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Dmitri Schostakowitsch, Max Bruch und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Solisten: Ilian Garnetz, Miloš Petroviæ, Quinten de Roos, Michaela Reichel Silva, Martin Timphus, Yumi Nishimura, Indrek Leivategija und Nikola Jovanoviæ

Weitere Informationen folgen in Kürze.


 

Bamberger Symphoniker

Freitag | 15.06.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Herbert Blomstedt Dirigent

Gustav Mahler Symphonie Nr. 9 D-Dur 

Eine Veranstaltung der gVe e.V.
Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 

10. Konzert Abonnement A der Bamberger Symphoniker

Samstag | 16.06.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Werke von: Gustav Mahler.

Dirigent: Herbert Blomstedt.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze.


Erwin Pelzig - Weg von hier

Donnerstag | 21.6.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

„Weg von hier“ – unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm seit Anfang 2017 wieder auf Deutschlands Bühnen. „Weg von hier“ sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht in die Internet-Schutzräume der Gleichdenkenden, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben.

Weitere Informationen und Tickets:
bvd-Tickets-Service


 

Die Amigos
- GOLD Tournee 2018

Freitag | 22.6.2018 | 19:30 Uhr Joseph-Keilberth-Saal

Die Amigos schenken mit ihren Liedern Hoffnung und Zeit, sie schicken Herzen auf Reisen und bewegen ihre Fans mit der verlässlichen Kraft der Freundschaft, indem sie auch ihre eigene Geschichte erzählen und sie an ihrem bewegten Leben und Glück teilhaben lassen. 2018 geht das erfolgreichste Schlagerduo Europas erneut auf Reisen und ist wieder in vielen Konzerthäusern zu Gast. Bernd und Karl-Heinz freuen sich sehr, auch Sie 2018 bei Ihren Konzerten begrüßen zu dürfen. Erleben Sie die Amigos hautnah! GOLD Tournee 2018

Weitere Informationen und Tickets:
bvd-Tickets-Service


 September 2018

 

  

Der Postillion - LIVE

Freitag | 14.09.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Facebook down, Internet lahmt, Computer kaputt? Kein Problem! Jetzt auch offline: Nach 172 Jahren kommen die "ehrlichen, unabhängigen und schnellen" Nachrichten des Internetmagazins "Der Postillon" endlich auf die Bühne.

Auf die Zuschauer warten die besten und erfolgreichsten Meldungen der Satireseite, die sich mit mehr als 2,5 Millionen Facebook-Fans im Netz großer Beliebtheit erfreut.
Laut Postillon-Gründer Stefan Sichermann freue man sich, „nun auch dem internetfernen Publikum das Geld aus der Tasche zu ziehen und dem Ziel der Weltherrschaft ein Stück näher zu kommen“.

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service
 


Gert Steinbäcker & Band

Samstag | 29.09.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Nach seiner vom Publikum stürmisch umjubelten und begeistert gefeierten „Hautnah….Tour 2017“ durch sechs kleine Konzertsäle Bayerns  geht  Gert Steinbäcker zusammen mit seiner Band Ende des 3. Quartals 2018 auf eine größere Tour durch Bayern!

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk Bamberg


 Oktober 2018

VIVA VOCE

Freitag | 05.10.2018 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

20 Jahre "Es lebe die Stimme!" - Die Jubiläumsshow

VIVA VOCE wird 20 – und die Fans bekommen die Geschenke!
Andere brauchen ein Schlagzeug, Soundeffekte oder gar ein ganzes Orchester, um richtig groß zu klingen. Bei VIVA VOCE ist das alles völlig überflüssig. Die fünf Sänger ersetzen mit ihren Stimmen ein ganzes Orchester. Sie sind die „Band ohne Instrumente“ und gleichzeitig die Pop-Stars der deutschsprachigen a cappella Szene.

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk Bamberg


 

Glenn Miller Orchestra

Samstag | 06.10.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Mit dem neuen Programm „Jukebox Saturday Night“ präsentiert das Glenn Miller Orchestra unter Leitung von Wil Salden eine grandiose Show im Sweet und Swing Sound der 30er und 40er Jahre, die die Menschen aller Altersstufen rund um den Globus begeistert.

Weitere Informationen und Tickets:
eventim


 

Kings of Floyd - Pink Floyd Tribute

Samstag | 20.10.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Für viele war die Musik von Pink Floyd der Soundtrack ihrer Jugend und steht auch heute noch für ein ganz besonderes Lebensgefühl. Die Klassiker „Dark Side Of The Moon“, „Wish You Were Here“ und „The Wall“ sind zweifelsohne zeitlose Meisterwerke, denen man immer noch – mehr als 40 Jahre später – begeistert zuhört.

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 November 2018

 

Ebracher Musiksommer
Aus Märchen und Sagen ....

Samstag | 03.11.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Märchen und Sagen dienten den Komponisten vor allem der Romantik immer wieder als Thema und zur Inspiration für so manche ihrer schönsten Werke. So ließ sich Richard Wagner von gleich zwei Sagen zu seiner 1845 uraufgeführten romantischen Oper Tannhäuser anregen: Heinrich von Ofterdingen und der Sängerkrieg auf der Wartburg, und eben Tannhäuser - die er dann in dem Werk fröhlich verquickte, dessen schönste Melodien er in der Ouvertüre zitiert.

Weitere Informationen und Tickets: Ebracher Musiksommer
 


 

Bannkreis - im Rausch des Klangs

Samstag | 10.11.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Musikalisch ist Bannkreis ein Breitwanderlebnis für die Ohren. Epic Folk Rock könnte einst auf der Schublade stehen, wenn man die Band in eine zwängen wollte. Die musikalischen Einflüsse sind vielfältig. Alte Musik trifft auf Pop, keltische Melodien vermählen sich mit Rockdrums. Die Beiden Stimmen des Sängers Eric Fish und der Sängerin Johanna Krins verleihen sich gegenseitig Tiefe und Kraft. Überhaupt ist das Projekt Bannkreis aufgeladen von den Spannungen starker Charaktere. Man spürt, dass um jede einzelne Note gerungen wurde, dass jede Textzeile erkämpft ist.  

Weitere Informationen und Tickets:

Eventim

Kartenkiosk


Gregor Meyle

Donnerstag | 15.11.18 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Eine Gitarre, ein Hut, eine Brille und eine Champions League Band im Rücken. So steht der Backnanger Singer-Songwriter Gregor Meyle auf der Bühne. Immer dicht dran am Publikum, voller Energie und im launigen Austausch mit seinen Gästen, unternimmt Meyle auch im Herbst 2018 wieder eine große musikalische Reise.

Gemeinsam mit seiner Band zaubert Meyle auch 2018 wieder Intimität auf die Bühnen und mit altbekannten Klassikern wie „Keine ist wie du“ oder „Niemand“ sowie vielen neuen Songs wird ein Feuerwerk voller starker Gefühle und Rock’n Roll gezündet.

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk Bamberg
BVD-Ticket-Service


 

Sixx Paxx Roxx

Donnerstag | 15.11.18 | 20 Uhr
Hegelsaal

Die SIXX PAXX® Male Revue Show erinnert, ohne eine Kopie oder Abbild zu sein, von der Charakteristik stark an bekannte amerikanische Menstrip-Vorbilder bzw. an die Hollywood Film-Produktion "Magic Mike". Sie erbringt jedoch den eindrucksvollen Beweis, dass eine Strip-Show MADE IN GERMANY genauso spektakulär und sogar noch aufregender sein kann, als Made in USA.

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


Bembers

Donnerstag | 29.11.18 | 20 Uhr
Hegelsaal

Yeah, yeah, yeah – Kaputt oder was? - Kein Durchkommen mehr - alle flippen aus – selbst Bausparer tanzen im Cordanzug auf den Tischen und die Rettungsgassen sind meterhoch mit Luftschlangen verstopft. Kein Wunder - Bembers rockt ungebremst mit seinem vierten Soloprogramm die Bühnen der Republik.

Weitere Informationen und Tickets:
Kartenkiosk Bamberg
BVD-Ticket-Service


 

 

Cavewoman

Freitag | 30.11.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

Sex, Lügen & Lippenstifte! In dieser fulminanten Solo-Show rechnet CAVEWOMAN Heike mit den selbsternannten "Herren der Schöpfung" ab. Mal mit der groben Steinzeitkeule, mal mit den spitzen, perfekt gepflegten Nägeln einer modernen Höhlenfrau aber immer treffend und zum Brüllen komisch! 

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 Dezember 2018

 

Torsten Sträter

Samstag | 15.12.2018 | 20 Uhr
Hegelsaal

 Es ist nie zu spät unpünktlich zu sein.
Ruhrgebiet, Mütze, Comedy: Richtig, die Rede ist von Torsten Sträter. Der Poetry-Slammer und Kabarettist aus Düsseldorf ist ein Experte der Wortjonglage und König der satirischen Kurzgeschichte. Seine Gags und Lesungen sind eine Mischung aus spitzfindigen Beobachtungen und Sozialkritik, die zu verrückten, komischen Geschichten zusammenwachsen.

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 

Schwanensee

Dienstag | 25.12.2018 | 16 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Der „Schwanensee“ verkörpert alles was klassisches russisches Ballett ausmacht: Anmut, Grazie und vor allem tänzerische Perfektion. Die unvergleichbare Musik von P.I. Tschaikowsky vereinigt sich mit dem gefühlsstarken Tanz zu einer eigenen Sprache, die jeder unmittelbar versteht. Das Zusammenspiel von Liebe und Sehnsucht, Einsamkeit und Eifersucht, Wut, Schmerz und Glück fasziniert seit Generationen von Theaterbesuchern immer wieder aufs Neue. Besonders in der Weihnachtszeit gehört der wohl beliebteste Ballettklassiker für viele Gäste zur vorweihnachtlichen Freude.

Weitere Informationen und Tickets:
Reservix
BVD-Ticket-Service
oder Tel. 01806 700 733*
(*Reservix, 0,20 € pauschal aus dem deutschen Festnetz; aus dem Mobilfunknetz 0,60 €)


 

Die Paldauer

Donnerstag | 27.12.18 | 19 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Weihnachten wie im Märchen

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 

Ebracher Musiksommer
Galakonzert zum Jahreswechsel

Sonntag | 30.12.2018 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Ein unterhaltsames Konzert zum Jahreswechsel - und noch dazu ein bereichernder Abend: Wie könnte man sich besser auf Sylvester einstimmen?

Wieder einmal präsentiert Gerd Schaller mit dem Tschechischen Symphonieorchester aus dem goldenen Prag eine spannende Mischung aus bekannten Melodien

Weitere Informationen und Tickets: Ebracher Musiksommer


 Januar 2019

 

 

 

Die Altneihauser Feierwehrkapell'n & Norbert Neugirig

Sonntag | 20.01.2019 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Die Altneihauser Feierwehrkapell`n mit ihrem Kommandanten Norbert Neugirg gilt als Kulttruppe der Oberpfalz. 
Die Kapelle versucht sich mehr oder weniger erfolgreich an den unterschiedlichsten Musikstücken.
Die Musikanten sind ausnahmslos Amateure und werden dieser Tatsache auch immer gerecht.
Zwischen den gespielten Titeln monologisiert der Kommandant eigenartig daher und trägt so wesentlich zum Verstreichen der gut 120 Minuten Programm bei. 
Alles in allem – ein fragwürdiger Abend, aber: Unbedingt sehenswert!

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 Februar 2019

 

Ebracher Musiksommer
Symphonischer Karneval

Samstag | 09.02.2019 | 17 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Der Symphonische Karneval ist mittlerweile ein fester Bestandteil der sogenannten närrischen Jahreszeit und besitzt regelrecht Kultcharakter. Auch diesmal wird Gerd Schaller mit einem Reigen herrlicher Melodien und spritziger Orchesterstücke die Zuhörer in den Bann der Musik ziehen.

Gehobene Unterhaltungsmusik erster Klasse aus den Federn der Wiener Operettenkönige Strauß und Ziehrer stehen dabei ebenso auf dem Programm wie unvergessliche Melodien von Suppé, Fuèík und Komzác
.

Weitere Informationen und Tickets: Ebracher Musiksommer


 

Doris Day Day by Day

Montag | 25.02.2019 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Das packende Leben der weltberühmten Doris Day auf der Bühne.
Angelika Milster singt die Titelrolle, unterstützt wird sie von einer
Live Begleitung und von einem musikerprobten Ensemble unter der Regie von Holger Hauer.
Es ist ein Stück mit viel Musik und schwungvollen Choreographien.

In der Uraufführung des Musicaldramas „Doris Day- Day by Day“ stehen, singen und tanzen – neben Milster in der Titelrolle – in verschiedenen Rollen Nini Stadlmann, Sascha Rotermund und Tobias Licht (alternierend: Marco Billep) auf der Bühne.
Live Begleitung unter der Leitung von Ferdinand von Seebach.
Choreographien von Christopher Tölle.  Ausstattung von Saskia Wunsch.

Weitere Informationen und Tickets:
bvd-Ticket-Service


 Mai 2019

 

Ralf Schmitz

Samstag | 11.05.2019 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Schmitzeljagd

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 

Dieter Nuhr

Samstag | 18.05.2019 | 20 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Nuhr hier, nur heute - so der Titel des aktuellen Programms von Dieter Nuhr. Das passt. Jeder Abend ist ein bisschen anders. Und Nuhr ist live dabei, also lebendig, keine Selbstverständlichkeit in Zeiten von YouTube und Mediatheken. Live ist Nuhr am besten. Also bitte: nichts wie hin!

Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


 September 2019

 

Max Raabe

Sonntag | 15.09.2019 | 18 Uhr
Joseph-Keilberth-Saal

Das hat mir noch gefehlt, Dass du jetzt einen andren liebst

Diese Zeilen entstanden Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts. Wer mag kann sich Gedanken machen über die Zeit der Tonfilme und Schelllackplatten, oder gar über die großen politischen Umwälzungen und die Parallelen zu heute. Sie können aber auch einfach nur ein wunderbares neues Konzertprogramm genießen, das den Bogen schlägt von "Herr Ober,  zwei Mokka" zu "Küssen kann man nicht alleine".

Damals hat diese Musik die Sorgen des Alltags ein wenig in den Hintergrund treten lassen. Dass das heute
immer noch funktioniert, beweisen Max Raabe & Palast Orchester mit lässiger Eleganz.
Weitere Informationen und Tickets: bvd-Ticket-Service


Bamberg Congress + Event GmbH | Mußstraße 1 | 96047 Bamberg | Telefon: +49 (0) 951-9647200 | info@bamberg-ce.de